Gründungsgeschichte der Low Budget Rider

 Die Idee einen Biker-Stammtisch zu gründen, entstand im Sommer 2005. Der Ansporn dafür entstand dadurch, daß es in unserem Umfeld relativ viele Motorradfahrer gibt, aber die meisten immer alleine fahren.
An einem Sonntag nach einem Fußballspiel haben wir, Fuchs Jürgen und Christian und ich beschlossen, einen Stammtisch ins Leben zu rufen. Vor lauter Vorfreude haben wir an diesem Tag das eine oder andere „Bierchen“ getrunken. Aus einer Gaudi heraus sagte Christian das wir uns ja „Low Budget Rider“ nennen könnten. Wir informierten Freunde die ein Bike besitzen von unserer Idee. Am ersten Stammtisch waren wir dann schon eine ganze Menge (siehe Gründungsmitglieder) Leute.

Unser Motto ist:
„Spaß am Motorradfahren und gemütlichem Zusammensein zu haben.“

Wir sehen uns als Motorradfreunde ohne feste Regeln und Zwänge. Wer Lust und Zeit hat getreu unserem Slogan    „I bi dabei“   ist herzlich eingeladen sich uns anzuschließen.
Unsere Stammtischtreffen finden alle vier Wochen im Gasthof Stachus „beim Oibi“ in Otterskirchen statt. Termine findet ihr auf unserer Seite.

Gemeinsame Ausfahrten und Aktivitäten die wir spontan durchführen, werden durch mich per SMS oder Email bekannt gegeben. Meist 3-4 Tage vorher.

 

Einen schönen Gruß an alle Mitglieder, Biker und alle Gäste.

Rechts ist Gas und immer oben bleiben.

 

Reinhard Bauer

Präsi


Gründungsdatum:  10.09.2005 im Gasthof Stachus in Otterskirchen 

Gründungsmitglieder:

Bauer Reinhard
Bauer Bettina
Fuchs Jürgen
Fuchs Christian
Feicht Josef
Brinninger Richard
Rieling Ade
Seidl Rainer
Höltl Josef
Höltl Sonja
Bauer Johann
Bauer Gabi
Riesinger Walter
Rauh Thomas
Duschl Max
Dorfmeister Thomas
Dorfmeister Marco
Rosenberger Heinz
Rosenberger Sabine
Fröhler Alfred
Eibl Florian